Rezensionen

Ausgabe 19

Sakrale Rituale und verwandschaft

Ethnografische Texte zut transkulturellen Lebenswelt der Mapuche in Sahuelhue

Seite 145
Eva Fischer, Institut für Sozialanthropologie, Universität Bern

Während der vergangenen beiden Dezennien wandelte sich das Verfassen ethnografischer Monographien zur selten geübten Praxis sozialanthropologischer Textproduktion. Diese Entwicklung spiegelt sowohl die Veränderungen in Selbstverständ- nis und Eigendefinition als auch in Aufgabenstellung und Kom- petenzen der Disziplin wider. Mit Sakrale Rituale und Verwandtschaft legt nun jedoch Helmut Schindler, der langjährige Leiter (1980-2005) der Abteilung Lateinamerika im Staatlichen Museum für Völkerkunde in München, eine umfassende ethnografische Bestandesaufnahme der Lebenszusammenhänge und Handlungskontexte in einer südchilenischen Lokalgesellschaft vor.