Ausgabe 2/1997

Peuples autochtones
Indigene Völker

Koordination: Isabelle Schulte-Tenckhoff

Ausgabe kaufen

Dossier

Seite 6
Isabelle Schulte-Tenckhoff
Avant-propos / Vorbemerkung
Seite
Patrick Sullivan
From Land Rights to Political Rights
Hunter-Gatherer Politics and the Contemporary Australian State
Seite 28
Astrid Wallner

Die Position der indigenen Völker in den Landnutzungskonflikten in Britisth Kolumbien, Kanada
Seite 42
Nathalie Gerber, Gilles Rüegsegger
Territorialités autochtones: l'apport de la géographie
Seite 56
Claudia Bussmann in collaboration with the L'auravetl'an Indigenous Information Centre Moscow
Indigenous Peoples in the Russian Federation
A Preliminary Approach
Seite 66
Marie Léger
Comme un tissage aux multiples couleurs: femmes autochtones des Amériques
Seite 76
Ute Siebert
Die Bedeutung des Indigenenbegriffs im UNO-System
Stationen in der Diskussion um eine formale Definition
Seite 92
Collectif
Orientation bibliographique / Literaturhinweis

Debatte

Seite 95
Dr. Urs Ramseyer, Museum der Kulturen. Basel
Museum der Kulturen. Basel: Ein Name, der verpflichtet...
Seite 98
Susanne Knecht
Debatte: Kulturen statt Völkerkunde
Ethnological Correctness als Pfad der Reue?
Ein Gespräch mit Dr. Clara B. Wilpert, Direktorin des Museums der Kulturen, Basel
Seite 104
Christine Burckhardt- Seebass
Zum Verschwinden eines Museums und dessen Renaissance
Die Meinung von Prof. Christine Burckhardt-Seebass, Vorsteherin des Seminars für Volkskunde an der Universität Basel
Seite 107
Collectif
Réactions et critiques
Kritik und Zustimmung
Seite 116
Harald Jähner
«Haus der Kulturen der Welt» in Berlin
Ende des euro- amerikanischen Universalismus
Seite 118
Susanne Knecht
Città di culture
Ethnological Correctness als Herausforderung an die Ethnologie

Laufende Forschungen

Seite 124
Roberta Colombo Dougoud
Les storyboards de Kambot
Art du Sepik entre tradition et modernité
Seite 129
Claudia Dubuis
Notes sur la production d'un loisir pas convenable
Seite 133
Markus John
Soziale Organisation und Ethnizität einer afrikanischen Bildungselite
Eine Fallstudie auf dem Campus der Makerere Universität in Kampala
Seite 140
Willemijn de Jong
Geschlechterverhältnisse bei den Lio in Ostindonesien
Seite 146
Moira Laffranchini
Musique et identité culturelle chopi
Seite 151
Sylvia Ohnemus
Vom Risiko des zerschnittenen Bandes
Textilforschung und Wissenstransfer in Nord- Melanesien
Seite 156
Laurence Ossipow, Valérie Outemzabet-Litsios, Barbara Waldis
De la (re-)production de stéréotypes sur les couples islamo-suisses

Rezensionen

Seite 162
Alice Spinnler, Gerd Becker, Alessandro Monsutti, Caroline Hensinger, Christine Pirinoli, Pascal Antonietti, Ellen Hertz Werro, Philippe Vaucher, Marie-Agnès Gainon- Court, Susanne Knecht, Heinz Käufeler, Laurence Ossipow, Hans-Rudolf Wicker
Comptes-rendus / Rezensionen